emanuel nitsch :: wetter und verpflegung gut, strand und wasser ebenfalls ::

 
index.html
peripherie.html
tbilisi.html
kontakt.html
http://www.flickr.com/foto_graf

Ich kann mich noch erinnern, dass ich als 6-jähriger zu dem Greissler, der im selben Haus unten war, gegangen bin und meine Eltern hatten mir den Satz gelernt : “uno litre late prego”, und “tre pane prego”, die ich dort stolz sagte und so für unser Frühstück sorgte. (HR)


Wir sind in der Früh erst immer zum Laden, weil der war gleich im Haus. Wir haben eigentlich immer das gleiche gekauft, halt dieses weiße Brot. (RH)

5 | 19

wettergut04.html
wettergut06.html